Dienstag, 13. März 2018

Osterkörbchen

Nun ist es nicht mehr weit bis Ostern und bei uns fangen schon in ein paar Tagen die Ferien an. Deshalb habe ich für einen lieben Menschen ein Osterkörbchen als kleinen Gruß gebastelt. Gesehen habe ich die Idee bei Danielas Stempelwelt.



Ich finde das Körbchen total süß (Ich glaub, ich muss noch mehr davon machen). Es ist zwar nicht sehr groß (meins hat eine Grundfläche von 9 x 5 cm), aber ein paar Kleinigkeiten passen gut hinein.


Den Schriftzug "Frohe Ostern" habe ich mit dem "Labeler Alphabet" gestempelt und "for you" mit der Big Shot ausgekurbelt. Das Thinlit ist aus dem Set "Mini-Leckereientüte".



Das Papier habe ich in meiner Bastelkiste gefunden. Da ich gerne die Miniherzchen  auf der Bordüre ganz drauf haben wollte, ist mein Streifen etwas breiter geworden, als in der Anleitung angegeben. Die Seiten sind mit der Stanze "Gewellter Anhänger" gestanzt. 


Wie sieht es bei Euch aus? Bastelt Ihr auch schon für Ostern?

Liebe Frühlingsgrüße,
Doro
verlinkt bei creadienstag

Kommentare:

  1. Das Körbchen sieht wirklich sehr süss aus. Eine tolle Idee für kleine Ostergeschenke, für liebe Menschen... Hier hat die "Oster-Werkstatt" noch geschlossen, bin noch unschlüssig ob ich etwas bastle/nähe oder ob ich es lasse !?!

    Vorosterliche Grüsse
    Erika

    AntwortenLöschen
  2. So ein schönes Osterkörbchen. Muss ja auch nicht immer groß sein, oder? Bei einem Geschenk kommt es doch darauf an, ob es von Herzen kommt.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe heute ein bisschen dekoriert. Gebastelt in diesem Jahr leider noch nicht. Aber deine Osternester sind toll. Und größer brauchen die meiner Meinung nach auch gar nicht zu sein. Wunderschön!
    Pamela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doro,
    ein süßes Osterkörbchen für Kleinigkeiten ist das!
    Die Beschenkte wird sich sehr freuen darüber!
    Ein wenig hab ich auch dekoriert und die Karten sind fertig.
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Oh das ist schln! Und du hast sogar farblich passende Schokoeier gefunden. So toll. Da freut sich der Beschenkte. Bei mir geht es auch bereits österlich zu. Wenn auch ganz anders. Mehr dazu in Kürze. Schöne Ferien! Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar! Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, ein paar nette Worte hier zu hinterlassen!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...